Der ganze rechttiche Kram

      Der ganze rechttiche Kram

      Nachdem technisch gesehen alles funktionieren sollte, habe ich mich noch um den rechtlichen Kram gekümmert. In Zeiten von DSVGO sollte man das nicht ausser acht lassen.
      Was wurde alles gemacht:
      • Einfügen eines Impressum mit Haftungsausschluss
      • Einfügen von Nutzungsbedingungen
      • Einfügen der Datenschutzerklärung
      • im Backend folgende Funktionen deaktiviert
        • Speicherung von IP
        • Verwendung von Social Media (Like, Teilen usw)
        • Gravatar
        • jQuery-Quelle auf lokale Version gestellt
        • Einbinden von externen Bildern, Fotos und Grafiken
      • Cookie Hinweis mittels Cookiebot (eindeutige Bestätigung durch Nutzer notwendig)
      • DSVGO-komforme Exportmöglichkeit für registrierte Benutzer der gespeicherten personenbezogene Daten
      • AV-Vertrag mit Hosting Anbieter geschlossen